Zuletzt aktualisiert am 11.11.22 um 10:48 Uhr

Thema

Arbeitsorganisation

Wie organisiert man die Arbeit im täglichen Ablauf eines Milchkuhbetrieb? Wer seine Abläufe strukturiert und Aufgaben verteilt, kann effizienter melken, füttern und Tiere kontrollieren.

Wie organisiert man die Arbeit im täglichen Ablauf eines Milchkuhbetrieb? Wer seine Abläufe strukturiert und Aufgaben verteilt, kann effizienter melken, füttern und Tiere kontrollieren. Tipps und Tricks haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Was eint Großbetriebe mit hohen Leistungen? Im letzten Teil der Exkursionsreihe sind wir zu Besuch bei der Agrargenossenschaft Helmsdorf und ziehen ein Fazit.

Weiterlesen

Unterwegs

Alles andere als Mainstream

von Silvia Lehnert

Familie Suter aus der Schweiz hat mit der Dreirassenkreuzung und Weidegang für ihre Herde das Optimum gefunden. 

Weiterlesen

Die Liegeboxenpflege ist auf AMS-Betrieben durch die konstante Belegung der Boxen eine Herausforderung. Ein paar Managementtipps für eine effiziente Pflege.

Weiterlesen

Mit einer Herdenleistung von 11.700kg spielt die Herde von Familie Böhm im nördlichen Oberbayern in der oberen Liga. Die Devise: Es muss alles einfach sein!

Weiterlesen

Automatisch Melken

AMS: Erwartungen und Realität

von Ruth Annette Thiemann

Wer auf automatisches Melken umstellt, hat Erwartungen an das System. Doch werden diese erfüllt? Die Wahrnehmung von Milcherzeugern nach der Umstellung . 

Weiterlesen