Unterwegs

Die Herde der Druffel-Schulze Raring GbR konnte ihre Leistung in kurzer Zeit um einige Tausend Kilo steigern – der Fokus auf die Fütterung macht’s möglich.

Ein gelungenes Klauenbad ist unerlässlich für eine gute Klauengesundheit der Herde. Tipps und Tricks für ein wirksames und erfolgreiches Klauenbad erhalten Sie hier im Video.

Gute Grassilagen zu produzieren ist nicht einfach, aber sehr wichtig. Wir haben nachgefragt, worauf hochleistende Betriebe bei der Grassilagebereitung achten.

Über vier Jahre hinweg soll unter Beibehaltung der Weide eine Anhebung der Wasserstände im Moor zur Reduktion von Treibhausgasemissionen erprobt werden.

Der 1. Grasschnitt ist hektisch, das Zeitfenster kurz. Daher sollte man sich frühzeitig Gedanken zur Wildrettung machen. So lässt sich zeitsparend handeln.

Familie Löw gelang es, trotz Laufstall aus den 70ern in kurzer Zeit die höchste Tierwohlstufe zu erreichen.

Kälber schon wenige Tage nach der Geburt paarweise oder in Gruppen zu halten, erfordert ein anderes Management. Worauf Sie achten sollten, diskutierten wir mit erfahrenen Praktikern und Beratern.

Weniger Arbeit, mehr Flexibilität, ruhige Kühe – das sind nur einige der Effekte, die das Batch Milking mit sich bringt. Wir haben fünf Milcherzeuger gefragt.

DCRC Kongress 2023

Problemkühen frühzeitig helfen

von Gregor Veauthier

40 % aller frischmelkenden Kühe zeigen zunächst keine Brunst … diese Tiere werden oft nur verspätet wieder trächtig. Wie lässt sich hier weiterhelfen?

#milchmacher

Eigener Mineraldünger

von Corinna Stracke

Seit 2022 wandelt ein Stickstoffbrecher auf dem Betrieb Poppe Gülle in mineralischen Flüssigdünger um. Für die Familie ist die Anlage eine Investition in die Zukunft.

Viele Biogasanlagen müssen sich nach der EEG-Laufzeit um zusätzliche Erlösquellen kümmern. Neue Strategien, neue Chancen.

Studien haben einen hohen Stellenwert, wenn sie unter Praxisbedingungen, in hochleistenden Herden durchgeführt werden. Die Cornell Universität macht es möglich.

Auch Milchbauern sind diese Woche mit ihren Treckern auf der Straße. Sie wünschen sich von Politik und Gesellschaft vor allem Planungssicherheit.

Familie Dorcsinecz hat 2022 in Ungarn einen Stall für 688 Kühe mit besonderer Belüftung (cross-ventilated) gebaut. Vor kurzem ist die Herde eingezogen. Was hat sich seitdem verändert?

Ältere Meldungen aus Unterwegs lesen