Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Jetzt mitmachen!

Warum melkst DU weiter?

Trotz strengeren Umweltauflagen, höheren Anforderungen ans Tierwohl und immer mehr Dokumentationspflicht entscheiden sich junge Menschen für eine Zukunft als Milcherzeuger. Was sind ihre Gründe? Werde Du jetzt auch ein Teil von #wirmelkenweiter!

weiterlesen

Zuchtwertschätzung Fleckvieh April 2020

09.04.2020

Jungspunde und alte Hasen ganz oben

Sisyphus hat sich seit August 2019, als damals bester Neueinsteiger, mittlerweile auf die Nr. 1 der Fleckviehzucht hochgearbeitet. Direkt hinter ihm schiebt sich der inzwischen 9 Jahre alte Bulle Erbhof ins Rampenlicht.

weiterlesen

Nachrichten

09.04.2020

Anweiden! Der Weideaustrieb 2020 läuft

Ob laktierende Kühe, Trockensteher oder Jungrinder, in den letzten Tagen wurde und wird fleißig angeweidet. Freudenmomente in einer schwierigen Zeit, die gerne geteilt werden. Auch bei uns!

weiterlesen

Coronavirus

09.04.2020

Der Milchmarkt in der 2. Aprilwoche

Die Verläufe am Milchmarkt stehen weiterhin, national wie international, unter dem drückenden Einfluss von Corona. Hier einige News zur Situation Anfang April 2020.

weiterlesen

Nachrichten

08.04.2020

BTV8: Verbringung von Kälbern bedingt ohne Blutprobe erlaubt

Die Verbringungsregelung für Kälber aus der Blauzungenvirus BTV8 Sperrzone wurden geändert. Seit dem 1. April dürfen Kälber unter bestimmten Bedingungen ohne Blutprobe in freie Gebiete verbracht werden. Details + die aktuelle Tierhaltererklärung.

weiterlesen

Zuchtwertschätzung Holsteins April 2020

07.04.2020

Erfolgreiche Neueinsteiger: Medon und Grando Red

Die erste Zuchtwertschätzung in 2020 sorgt sowohl für neue Namen als auch bekannte Vererber an der Spitze der Toplisten. Veränderungen in der Datenselektion sowie die jährliche Basisverschiebung wirken sich auf die Rangierungen aus.

weiterlesen

Coronavirus

06.04.2020

Molkereien haben zuviel Milch - was tun?

Während in Deutschland und Frankreich Milcherzeuger aufgefordert werden, weniger "intensiv" zu melken, wird die Milch in den USA auf vielen Farmen schon nicht mehr abgeholt.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen