Tiergesundheit

Kälberaufzucht

Mehr Tierwohl für Kälber!

vor von Sophie Hünnies

Aufzuchtkälber zeigen oft an ihrem Verhalten an, ob Gesundheit, Fütterung und Haltung stimmen. Tipps, wie Sie das Tierwohl direkt an ihren Kälbern ablesen können.

Akupunktur erweist sich in Verbindung mit homöopathischer als auch schulmedizinischer Therapie als vorteilhaft. Lernen Sie die Anwendung in Theorie und Praxis.

Tiergesundheit

Der Zyklus guter Fruchtbarkeit 

vor von Marion Weerda

Wenn Kühe schnell wieder tragend werden, schützt sie das vor Stoffwechselerkrankungen und verbessert wiederum die Trächtigkeiten in der Folgelaktation.

Aus der Forschung

Milchsäurebakterien gegen Mastitis

vor von Theresa Hagemann

Die Euterbehandlung mit dem Milchsäurebakterium Bifidobacterium Breve senkt die somatischen Zellzahlen bei chronischen, subklinischen Mastitiden.

Subklinisches Milchfieber erhöht das Krankheitsrisiko und senkt die Leistungsfähigkeit. Tipps zur Diagnostik und Therapie erfahren Sie in einem kurzen e-Learning.

Subklinische Ketose erhöht das Krankheitsrisiko und senkt die Leistungsfähigkeit. Tipps zur Diagnostik und Therapie erfahren Sie in einem kurzen e-Learning.

Klauenbäder sind nur dann effektiv, wenn sie richtig eingesetzt werden. Tipps vom Tierarzt.  

Wenn Kühe nur mit zwei Beinen in der Box stehen, sich ungern ablegen, Verletzungen an den Gelenken zeigen oder aufstehen wie ein Pferd, sollten Sie die Liegeboxen überprüfen.

Der durchschnittliche Zellgehalt der Herde wird genutzt, um die Milchqualität zu bewerten. Doch wie aussagekräftig ist der Wert für die Eutergesundheit?

Trockensteher und Frischabkalber

In der Transitphase richtig füttern

vor von Theresa Hagemann

Worauf kommt es in der Fütterung von Trockenstehern und Frischabkalbern an? Wir haben Ihnen die besten Artikel und Praxistipps von Elite zusammengestellt. 

Ältere Meldungen aus Tiergesundheit lesen