Phytotherapie

Durchfälle ­müssen nicht sein!

von Gregor Veauthier

Durchfall bei Kälbern in den ersten Lebenswochen verursacht großen wirtschaftlichen Schaden, erhöht den Arbeitsaufwand – es kann sogar der Totalverlust drohen.

Sozialverhalten

So „netzwerken“ Kühe

von Katrin Schiewer

Kühe in derselben Laktation, aus demselben Geburtszeitraum oder mit engem Verwandtschaftsgrad interagieren stärker miteinander.

Phytotherapie

Immunsystem – das Schutzschild

von Gregor Veauthier

Das Immunsystem ist ein komplexes und ­ausgeklügeltes System, das den Körper vor schädlichen Viren, Bakterien, Pilzen und anderen Mikroorganismen schützt.

In AMS-Herden fallen schwermelkende Kühe meistens nicht sofort auf. Sie halten jedoch den Betrieb auf und senken dadurch die Effizienz des Melkroboters.

Tiergesundheit

Clostridien: Eine tickende Zeitbombe?

von Silvia Lehnert

Wenn einzelne Kühe plötzlich verenden, könnten Clostridien-Toxine dafür verantwortlich sein. Tipps zu Ursachenforschung und Abhilfe. 

Eutergesundheit

Ödeme erschweren das Anmelken

von Katrin Schiewer

Das Auftreten von Euterödemen zu verhindern, ist sinnvoll. Die Wassereinlagerungen beeinflussen das Wohlbefinden der Kühe und die Sicherheit der Melkenden.