Betriebsleitung

NRW will mehr Tierwohl!

Die Rinderhaltung in NRW soll sich nachhaltiger entwickeln. Die Landesregierung fordert, künftig beim Tierwohl in den Rinder - und Kuhställen genauer hinzuschauen.

Tierwohl und Klimaschutz: Diese beiden Aspekte will die NRW-Landesregierung in Düsseldorf verbessern! Dafür hat sie zusammen mit Behörden, Wirtschaft und Verbänden ein Strategiepapier entwickelt. Dieses soll die Rinderhaltung „revolutionieren“.

In den letzten Monaten wurden mehrere neue Tierwohl-Label angekündigt. Welche lohnen sich für Milcherzeuger, welche nicht?

Ohne faire Bezahlung klappt es nicht

In den letzten Jahren wurden in NRW bereits erste...


Mehr zu dem Thema