Die Vergabe von Namen an Milchkühe beeinflusst die Milchleistung positiv.

Fünf Tipps, wie sich Nacherwärmung bei Trockensteher-Rationen reduzieren lässt – ein kurzer Überblick von der Vorbeugung bis hin zu einem „kühlen“ Fütterungskonzept! 

Wenn aufgrund überdurchschnittlich hoher Erntemengen der Platz in der Siloanlage eng bemessen ist, bieten Folienschläuche und Wickelballen kurzfristig Abhilfe.

Ablasshähne an „Milchtaxis“ eignen sich grundsätzlich nicht für die Tränkeimerbefüllung und müssen regelmäßig von Hand gereinigt werden.

14 Tage lang reiste die Elite-Redaktion quer durchs Land. So konnten wir viele spannende Einblicke in topgemanagte Milchkuhbetriebe gewinnen. Ein Rückblick. 

Viren und Erreger können lebensgefährlich für Milchkühe sein. Schutz bieten nur die richtigen Hygienemaßnahmen. Welche lassen sich umsetzen?