Die Zeichen der Kuh erkennen: Die Fütterung in der Transitphase muss konsequent an den Kühen kontrolliert werden. Dazu gehört eine Überwachung der Körperkondition.

Kühe geben in der dunklen Jahreszeit bis zu 10 % weniger Milch. Das heißt jedoch nicht, dass man das Licht im Kuhstall jetzt permanent laufen lassen soll.

Klauenbäder aufbauen nervt – ein Herdenmanager hat sich ein Gestell gebaut, mit dem sich die Klauenwanne ganz einfach per Radlader versetzen lässt. 

ADSA Konferenz 2020

Den Fruchtbarkeits-Killern auf der Spur

vor von Gregor Veauthier

Eine gesunde Kuh sollte spätestens am 35. Tag nach dem Kalben eine Brunst gezeigt haben. Woran liegt es, wenn Kühe keine Brunst zeigen? Das wurde kürzlich in Florida (USA) diskutiert.

Fütterung

Futterkosten sparen

vor von Theresa Hagemann

Niedriger Milchpreis, Futterknappheit, hohe Kosten – vielerorts ist die Lage angespannt.

Tierwohl-Ställe bedingen in der Regel ein höheres Flächenangebot und den Zugang zu Außenklima. Eine solche Bauweise führt jedoch zu höheren Emissionen. Doch es geht auch anders.