Mit dem Trockenstellen ist neben dem Melkstopp meistens eine Futterumstellung und ein Gruppenwechsel verbunden. Das bedeutet Stress für die Kühe!

„Der Bulle ist die halbe Herde!” – Der Einfluss von Deckbullen im Milchkuhbetrieb ist nicht zu unterschätzen. Tipps, worauf Sie bei der Wahl des passenden Bullen für die eigene Herde achten...

Wiederverwendbare Eutertücher aus Baumwolle oder Mikrofaser schonen die Umwelt. Doch wie müssen sie gewaschen und benutzt werden, damit sie nicht zu Keimschleudern für Mastitis werden?

Ammengebundene Kälberaufzucht

Es muss nicht die Mutter sein

vor von Theresa Hagemann

Familie Lassen wollten sich nicht länger rechtfertigen, dass sie die Kälber nach der Geburt von den Müttern trennen. Jetzt bleiben die Kälber zunächst bei der eigenen Mutter, dann bei Ammen.

Immer mehr Milchkühe werden mit Fleischrassen besamt, da sich die Kreuzungskälber besser vermarkten lassen. Doch ein Selbstläufer ist diese Strategie nicht! Tipps für Milchkuhhalter. 

Ausbildung

Als Herdsman arbeiten

vor von Christine Stöcker

In der Betreuung großer Milchkuhherden entstehen neue Berufe. Was Herdsmen von Herdenmanagern unterscheidet und wie sich findige Landwirte bei der Suche nach guten Mitarbeitern selber helfen!