Dr. Marion Weerda

Schreiben Sie Dr. Marion Weerda eine Nachricht

Alle Artikel von Marion Weerda

Eutergesundheit 

Gegen Coli-Mastitis impfen

vor von Marion Weerda

Das Krankheitsbild einer Coli-Mastitis verläuft oft schwer bis tödlich und nicht selten sind mehrere Kühe betroffen. Wann macht eine vorbeugende Impfung Sinn? 

Wer eine akute Gebärmutterentzündung unbehandelt lässt, riskiert Mindereinnahmen von bis zu 500 Euro durch Milchrückgang und mehr Remontierung.

Kälbergrippe ist verlustreich, wenn sie ausbricht. Sie wirkt sich langfristig negativ auf die Gewichtszunahme und die Milchleistung aus.

Wenn Kühe schwer krank sind, müssen unbequeme Entscheidungen gefällt werden. Heilungsversuch oder Euthanasie. Ein Überblick.

Elite Stallgespräch

Umweltmastitiden auf der Spur

vor von Marion Weerda

Was kann man tun, wenn Umweltstreptokokken zu Problemen mit Mastitis führen? Tipps von Prof. Dr. Volker Krömker und Milcherzeuger Ulrich Westrup.

Ein saurer Stoffwechsel kann Kühe wirksam vor Milchfieber schützen. Wichtig für den Erfolg ist das kontinuierliche Monitoring u. a. des pH-Wertes im Harn.