Elite Stallgespräch

Wie gelingt die kuhgebundene Aufzucht?

Wie gelingt der Einstieg in die kuhgebundene Aufzucht und welche Möglichkeiten gibt es dafür? Die Antworten darauf geben zwei Expertinnen.

Meistens werden die Kälber kurz nach der Geburt von ihren Müttern getrennt und separat aufgezogen. Die kuhgebundene Kälberaufzucht geht einen anderen Weg. Im Elite Stallgespräch haben wir mit einer Milcherzeugerin und einer Expertin das Thema „Wie gelingt der Einstieg in die kuhgebundene Aufzucht?“ diskutiert. Alle Videos und Infos gibt es hier zum Nachschauen und Nachlesen. 
 

Maike Schumacher

Betriebsleiterin in der Landwirtschaft des Gut Wilhelmsdorfs (NRW)

Maike Schumacher leitet die Landwirtschaft auf Gut Wilhelmsdorf in Nordrhein-Westfalen. Dort verantwortet sie vor allem die 220 Milchkühe. In einem kleinen Versuch mit acht Kälbern hat sie im Sommer die kuhgebundene Aufzucht versucht. Über ihre Erfahrungen damit spricht sie mit Moderatorin Ruth Thiemann (Elite Magazin) und gibt praktische...


Mehr zu dem Thema