NRW: LV Milch und LKV bekommen eigene Geschäftsführer

Seit über einem Jahrzehnt gibt es in Nordrhein-Westfalen eine Zusammenarbeit zwischen der Landesvereinigung der Milchwirtschaft (LV Milch NRW) und dem Landeskontrollverband (LKV NRW). Diese drückte sich bisher auch durch eine gemeinsame Geschäftsführung durch Dr. Rudolf Schmidt aus. Wie die beiden Verbände vergangene Woche (KW 20) mitteilten, wurde jetzt vereinbart, dass Dr. Schmidt künftig nur noch die Geschäftsführung der Landesvereinigung trägt. Der Landeskontrollverband will die Position eines eigenen Geschäftsführers nun schnellstmöglich besetzen. Grund für die Aufsplittung sei, dass die Bewältigung der aktuellen und künftigen Herausforderungen in einem zunehmend komplexeren und sensibleren Umfeld nur eine personelle Verstärkung zu bewerkstelligen sei".
Quelle: AgE


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen