Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Milchaufkommen um 2,5% über Vorjahr

Laut der Schnellberichterstattung der ZMB Zentrale Milchmarkt Berichterstattung GmbH setzt sich der saisonale Anstieg der Milcherzeugung in Deutschland nach einer kurzfristigen Unterbrechung fort. Die Molkereien erfassten in der 10. Woche (2. bis 8. März 2020) +0,6% mehr Milch als in derVorwoche. Der Vorsprung zur Vorjahreslinie hat sich damit auf +2,5% vergrößert.

Quelle: Süddeutsche Butter- und Käsebörse e.V.