Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Meierei Witzwort aus Schleswig-Holstein unterzeichnet Weidecharta

Als erste Molkerei aus Schleswig-Holstein hat gestern die Osterhusumer Meierei Witzwort eG die Weidecharta des PRO WEIDELAND Programmes unterzeichnet.

Die Meierei tritt damit einem Bündnis aus fast dreißig Institutionen, aus den Bereichen Landwirtschaft, Umwelt- und Tierschutz, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, bei. Die Zeichner der Weidecharta unterstützen das PRO WEIDELAND Programm, das wie kein anderes die Vorgaben für die Erzeugung und Weiterverarbeitung von Weidemilch regelt, für die es EU-weit bisher keinen einheitlichen Standard gibt. Das Programm habe mit seinen Kriterien einen De-Facto-Standard für Weidemilch geschaffen und gilt als Vorreiter in Deutschland.

Das Ziel von PRO WEIDELAND ist es, die Vielfältigkeit der Produktionssysteme in der Milchwirtschaft zu erhalten und die tendenziell rückläufige Weidehaltung als naturnahe Haltungsform mit ihren positiven Einflüssen auf Umweltschutz, Tierwohl und Biodiversität zu stärken.

Quelle: Grünlandzentrums Niedersachsen/Bremen e.V.

Als erste Molkerei aus Schleswig-Holstein wird die Osterhusumer Meierei Witzwort eG die Weidecharta des PRO WEIDELAND Programms zeichnen. Die Unterzeichnung erfolgte am gestrigen Donnerstag