Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Holstein-Ikone Lady Gaga ist gestorben

Lady Gaga (V: Modest), die Holstein-Ikone des deutschen und europäischen Schaugeschehens ist am 03. Dezember 2019 gestorben, teilte die Masterrind GmbH heute mit. Mit EX97 hat Lady Gaga in ihrem Leben über 20 Titel gewonnen, darunter allein neun als Grand Champion auf Landes- oder Nationalschauen und Platzierungen auf Europaschauen. Damit habe sie das Schaugeschehen geprägt, wie keine andere Kuh zuvor. Durch ihre Medienpräsenz erreichte sie auch in der "außerlandwirtschaftlichen" Bevölkerung einen ungewöhnlichen Bekanntheitsgrad. Den Höhepunkt ihrer Schaukarriere erlangte sie erst spät und ihre Glanzzeit begann ab der 5. Laktation, in der sie als alte Kuh auf den Schauen die Zuschauer beeindruckte. Unvergesslich bleibe für jeden, der dabei war, wohl die emotionale Ehrung auf der Europaschau diesen Jahres in Libramont. Lady Gaga wurde in Frankreich im September 2006 geboren und fand über Umwege 2012 ihren Weg zu ihren Besitzern Henrik Wille und Friedrich Köster.

Quelle: Masterrind