Interview - Geht es Kühen auf Bio-Betrieben besser?

Wir haben mit Dr. Jan Brinkmann vom Thünen-Institut für Ökologischen Landbau gesprochen und ihn gefragt, ob es den Bio-Kühen besser geht.

Elite: Wo geht es den Kühen besser, auf Bio- oder konventionellen Betrieben?


Brinkmann: Das Tierwohl hängt vor allem vom individuellen Management eines Betriebs ab und nicht so sehr von der Wirtschaftsweise. Das zeigt eine Studie, in der wir den Zustand der Kühe in mehr als 100 Betrieben untersucht haben. Die ökologische Tierhaltung birgt zwar ein großes Potenzial für eine gute Tierwohlsituation, stellt jedoch keine Garantie dar.


Elite: Es muss doch Unterschiede geben zwischen Bio- und konventionellen Betrieben?


Brinkmann: Insgesamt traten die Probleme in der Öko-Milchviehhaltung in etwas geringerem Umfang und mit weniger Arzneimitteleinsatz auf. Dennoch fielen die Unterschiede zwischen einzelnen Betrieben deutlich größer aus als zwischen Bio und...


Mehr zu dem Thema