Partner von

Preise für Blockbutter steigen weiter

Wie es sich Anfang Februar bereits mit der Entwicklung bei den Butterpreisen im Einzelhandel angedeutet hatte, sind die Notierungen für Butter nun auch an der Handelsbörse gesunken.

Die Notierung für Butter im 250 g-Päckchen wurde laut der Süddeutschen Butter- und Käse-Börse am 07.02.2018 auf 4,04 €/kg bis 4,12 €/kg abgesenkt.

Aufgrund des fester werdenden Fettmarktes zieht der Preis für lose Butter in 25 kg-Blöcken allerdings bereits wieder an und übersteigt mit 4,25 € bis 4,35 €/kg den aktuell fixierten Preis der Päckchenbutter.

Quelle: Süddeutsche Butter- und Käse-Börse e.V.

Schlagworte

Butter, Börse, Päckchenbutter, Butterpreisen, Handelsbörse, Blockbutter, Päckchen, Preise

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren