Partner von

GlobalDairyTrade: Leichter Preisanstieg bei geringer Handelsmenge

Beim gestrigen (15.05.2018) Termin auf der internationalen Handelsplattform für Milchprodukte Global Dairy Trade ging es nach dem Preisrückgang (-1,1 %) bei der letzten Auktion wieder aufwärts. Der Durchschnittspreis über alle gehandelten Produkte und Zeiträume stieg um 1,9 % auf 3.637 $/t zu; der GDT-Preisindex erhöhte sich um 19 auf 1.065 Punkte. Die gehandelte Menge fiel mit 18.161 t deutlich geringer aus, als auf der letzten Auktion (19.508 t).

Die Preise der einzelnen Produkte entwickelten sich wie folgt:

  • Vollmilchpulver (+0,2 % auf 3.226 $/t),
  • Magermilchpulver (+3,0 % auf 2.047 $/t),
  • Cheddar (+4,4 % auf 4.205 $/t),
  • Butter (+2,4 % auf 5.787 $/t)
  • Wasserfreies Milchfett (+5,8 % auf 6.354 $/t)
  • Laktose (-3,5 % auf 687 $/t)
  • Labkasein (-6,1 % auf 4.876 $/t).
Quelle: globaldairytrade.info

Schlagworte

GlobalDairyTrade, Auktion, geringer, Trade, Dairy, Global

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren