Thüringer Agrarbetriebe stellen Milchproduktion ein

Immer mehr Thüringer Agrarbetriebe schließen ihre Kuhställe. Wie die Geschäftsführerin des Thüringer Verbandes für Leistungs- und Qualitätsprüfungen in der Tierzucht, Sonja Kleinhans, MDR Thüringen sagte, betraf dies in diesem Jahr bereits 13 Unternehmen. Im gesamten Jahr 2015 seien es 15 gewesen. Damit gingen in den zurückliegenden Monaten insgesamt 3100 Kühe für die Milchproduktion in Thüringen verloren. Immer häufiger würden sich auch größere Betriebe mit mehreren hundert Kühen verabschieden, sagte Kleinhans.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen