Niederländischer a2-Milchanbieter in Konkurs gegangen

Der niederländische Milchverarbeiter A2 Dairy, der in 2016 mit der Vermarktung von a2-Milch in den Niederlanden begonnen hat, ist offensichtlich vor einem halben Jahr Konkurs gegangen. Das berichtet die niederländische Zeitung Boerderij.
Die Gründe seien nicht eindeutig, angeblich gab es Unstimmigkeiten zwischen den Anteilseignern. Zuletzt habe dies dazu geführt, dass die A2 Dairy ihre Lieferanten nicht bezahlen konnte, wodurch letztendlich der Produktionsprozess stoppte. Keiner der betroffenen Parteien sei bereit gewesen, sich zu der Insolvenz zu äußern.
Quelle: Boerderij


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen