Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

GDT: Preisanstieg um 3,7 %

An der Global Dairy Trade (GDT), der internationalen Handelsplattform für Milchprodukte in Neuseeland, konnte beim gestrigen Termin (05.11.2019) erneut ein Preisanstieg verzeichnet werden. Im Durchschnitt über alle gehandelten Mengen und Termine ergab sich ein Anstieg um 3,7 %. Damit erreicht die internationale Handelsplattform den sechsten Preisanstieg in Folge. Insgesamt wurde zu diesem Termin eine Menge von 38.681 t bei einem Durchschnittpreis von 3,446 $/t gehandelt. Besonders die Notierungen für Magermilchpulver, Buttermilchpulver, Labkasein und Vollmilchpulver haben zu dem Preisanstieg beigetragen. Eine leicht negative Entwicklung konnte lediglich für Cheddar verzeichnet werden.

Die Notierungen für die einzelnen Milchprodukte entwickelten sich wie folgt:

  • Vollmilchpulver: + 3,6 % (3,254 $/t)
  • Magermilchpulver: + 6,7 % (2,924 $/t)
  • Wasserfreies Milchfett: + 2,6 % (5,191 $/t)
  • Butter: + 0,2 % (4,117 $/t)
  • Cheddar: - 0,6 % (3,609 $/t)
  • Labkasein: + 5,1 % (7,274 $/t)
  • Buttermilchpulver: + 5,4 % (2,786 $/t)

Quelle: globaldairytrade.info