Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Die Silomaisernte hat begonnen

Anlässlich der begonnenden bzw. kurz bevorstehenden Silomaisernte haben wir Ihnen in einem Online-Dossier nützliche Informationen, Artikel sowie weiterführende Quellen zusammengestellt: Von A wie Abreifeverhalten einschätzen bis Z wie Zusätze für den Silierprozess auswählen.

In dem Dossier "Silomais: Hilfreiches rund um die Ernte" haben wir unter anderem die Themen

  • Abreifemonitoring im eigenen Bestand,
  • Bestimmung des optimalen Erntezeitpunktes,
  • Umgang mit unwetter- oder trockenheitsgeschädigtem Mais,
  • entwicklungsbedingte Besonderheiten,
  • Planung der Ernte und Häckselkette,
  • Verdichtung,
  • Siliermittelauswahl,
  • Shredlage
  • sowie Kontrolle der Häckselqualität während der Ernte (aus dem Beitrag "Die Häckselqualität prüfen" aus der neuen Elite 5/2017)
für Sie aufgegriffen.

Sie finden die Informationen in folgende Artikel gegliedert:

  • "Den TS-Gehalt zur Abreife kontrollieren"
  • "Was tun bei Unwetterschäden und Notreife?"
  • "Wie wirken sich Wachstumseinflüsse auf die Abreife aus?"
  • "Shredlage ist mehr als nur langgehäckselter Mais"
  • "Das Häckselgut während der Ernte kontrollieren"
  • und "Mais siliert nicht von allein"

Bearbeitet: Berkemeier