Partner von

Europa

Biomilcherzeugung wächst

Biomilch

Die Anlieferung von Biomilch hat in den europäischen Ländern im vergangenen Jahr fast durchgehend zugenommen. Deutschland lieferte mit 657.100 t im europäischen Vergleich die meiste Biomilch, der Anteil an der gesamten deutschen Milchanlieferungen betrug jedoch nur 2,2 %. Mit +25,5 % bzw. +28,0 % konnten Frankreich und Schweden die höchsten Zuwachsraten in der Biomilchanlieferung 2011 verzeichnen.

Die Anlieferung von Biomilch hat in den europäischen Ländern, die zu diesem Bereich Daten
veröffentlichen, im vergangenen Jahr fast durchgehend zugenommen. Deutschland, das mit 657.100 t am meisten Biomilch anliefert, verzeichnete einen Anstieg gegenüber 2010 von 10,2 % (Übersicht 1). Noch deutlicher stieg die Anlieferung von Biomilch in Schweden und Frankreich. Dort stieg die Anlieferungsmenge in 2011 um über ein Viertel. Auch in Finnland, Österreich und der Schweiz wurde mehr Biomilch erfasst als 2010. Lediglich in Dänemark war ein leichter Rückgang von 0,7 % zu beobachten.

1 EU-Biomilch: Anlieferung ausgewählter Länder
2009 2010 2011 2010/2011
Dänemark 442.900 476.900 473.800 -0,7 %
Deutschland 545.600 596.500 657.100 +10,2 %
Frankreich 271.298 288.119 361.556 +25,5 %
Österreich 355.670 382.347 395.878 +3,5 %
Finnland 30.320 30.970 32.340 +4,4 %
Schweden 228.130 259.395 331.929 +28,0 %
Schweiz 208.205 207.949 211.050 +1,5 %

Der Anteil der Biomilch an der Milchanlieferung insgesamt war mit 13,6 % in Österreich am größten, wobei dieser gegenüber dem Vorjahr leicht gesunken ist (Übersicht 2). In Schweden betrug er 11,6 % und war damit weiter steigend. In Deutschland kamen nur 2,2 % der angelieferten Milch aus biologischer Produktion. Auch hier nahm der Anteil der Biomilch an den Milchanlieferungen insgesamt leicht zu (+0,2 %). Nur in Frankreich und Finnland war der Anteil mit 1,5 bzw. 1,4 % vergleichsweise gering, aber ebenfalls steigend.

2 EU-Biomilch: Anteil an Milchanlieferungen
2009 2010 2011
Dänemark 9,4 % 9,9 % 9,9 %
Deutschland 1,9 % 2,0 % 2,2 %
Frankreich 1,2 % 1,2 % 1,5 %
Österreich 13,1 % 13,7 % 13,6 %
Finnland 1,3 % 1,4 % 1,4 %
Schweden 7,8 % 9,1 % 11,6 %
Schweiz 6,1 % 6,1 % 6,1 %

Quelle: ZMB

Schlagworte

Biomilch, Anteil, europäischen, Frankreich, Anlieferung, 657.100, Ländern, zugenommen, durchgehend, Milchanlieferungen

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren

5. Elite Konferenz Herdenmanagement

Elite Konferenz Fünf Referenten vermitteln am 11. Januar in Ottobeuren und am 12. Januar 2018 in Melle anwendbares Wissen zur Optimierung von Fruchtbarkeit, Milchleistung, Gesundheit von Kühen und Kälbern sowie Arbeitsorganisation.

Alle Details und Anmeldung...

Ist die restriktive Kälberfütterung überholt?

Kälberfütterung

Niederländische Forscher sagen: Ja! Im Vergleich zur restriktiven Fütterung kann eine intensive Fütterung bis zum Absetzen der Kälber den Stoffwechsel so programmieren kann,... Weiterlesen: Ist die restriktive Kälberfütterung überholt? …