Grundregeln guter ­Kommunikation Plus

  • Geben Sie sich offen und sensibel gegenüber Gesprächspartnern. Sprechen Sie nur bewiesene Tatsachen an (Wahrhaftigkeit).
  • Hören Sie zu!
  • Sie sollten eine positive Einstellung zur eigenen Landwirtschaft, zum Thema und zum Gegenüber haben.
  • Seien Sie authentisch. Dies bedeutet sich selbst bewusst zu sein. Seien Sie aufrichtig zu sich selbst und zu anderen. Akzeptieren Sie die Konsequenzen aus Ihrem eigenen Handeln und lernen Sie daraus. Menschen, die ehrlich mit sich und anderen sind, werden als kompetente, glaubhafte Gesprächspartner wahrgenommen.
  • Haben Sie...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen