Partner von
Baustelle
In schlechten Zeiten investieren? Das trifft in der Milchkrise 2016 offenbar nicht zu und macht die dramatische Lage auf den Betrieben deutlich. Der Bundesverbandes der gemeinnützigen Landgesellschaften verzeichnet zunehmende Zurückhaltung bei Investitionen, beantragte Bauvorhaben werden inzwischen überwiegend verschoben. Weiterlesen: Milcherzeuger stellen zunehmend Bauvorhaben zurück …

EU Milchanlieferung

Ein hausgemachtes Problem

28.04.2016
Milchanlieferung
Solange das Milchaufkommen auf den Weltmarkt hoch bleibt, ist eine Erholung der Marktsituation sehr schwierig. Ein hausgemachtes Problem, wie es scheint, denn die zusätzliche Milch wird nahezu ausschließlich in der EU gemolken. Weiterlesen: Ein hausgemachtes Problem …
Edeka
Der Lebensmittelhändler Edeka Südwest gibt angesichts der Milchkrise regionalen Landwirten künftig eine Preisgarantie. Die Molkereien sollen die Erlöse an Landwirte weitergeben. Weiterlesen: Edeka Südwest gibt Milchbauern Preisgarantie …
Lidl
Trinkmilch wird wohl wieder deutlich billiger. Bei den Preisverhandlungen zwischen Molkereien und Lebensmitteleinzelhandel (LEH) zeichnen sich Rückgänge im zweistelligen Bereich ab. Weiterlesen: Lidl zahlt nur noch 27,5 Cent für fettarme H-Milch! …
AnnahmeZeven
Das Bundeskartellamt hat Molkereien im Verdacht, Erzeuger durch "Knebelverträge" an sich zu binden und ihren Preisen zu unterwerfen. Im Fokus stehen die Lieferbedingungen der norddeutschen Großmolkerei DMK sowie deren Muttergesellschaft. Weiterlesen: Kartellamt untersucht Andienungspflicht an (Genossenschafts)Molkereien …
Milchkammer
Endlich! Endlich kümmert sich mal jemand um den EU-Milchmarkt, der gerade mal vor 12 Monaten seinen Fesseln entledigt, sich ebenso respektlos gebärdet wie so manch ein pubertierender Teenager. Weiterlesen: Milchmengenbegrenzung: Schluss mit dem Schwarzen Peter Spiel! …
19.04.2016
Abschluss Herdenmanager Austria
Nachdem wir in Deutschland schon einige Erfahrungen sammeln durften, fand in diesem Frühjahr eine Premiere statt: Der erste Herdenmanager-Lehrgang in Österreich! Weiterlesen: Elite Herdenmanager goes worldwide! 2016: Österreich …
Melkstand
Die Agrarminister von Bund und Ländern rufen den Milchsektor zu freiwilligen Mengenbeschränkungen auf. Andernfalls drohen sie mit einer EU-weiten staatlichen Mengenreduzierung und Sanktionen. Dafür gibt es eine Frist bis zum Sommer. Weiterlesen: Agrarminister drohen Milchmenge entschädigungslos zu begrenzen …

Fleckvieh-Zuchtwertschätzung April 2016

Alles neu macht der April

14.04.2016
Hutera
Neben dem Zuchtziel wurde auch die Methodik bei der Zuchtwertschätzung der Rasse Fleckvieh angepasst. Das wirbelt die Reihenfolge der Bullen erheblich durcheinander. Weiterlesen: Alles neu macht der April …
Mengenabsprachen
Die EU erlaubt ab sofort Produktionsabsprachen in der Milchbranche. Anerkannte Erzeugerorganisationen und Genossenschaften, dürfen in den nächsten sechs Monaten ihre Milchmengen "absprechen". Experten bezweifeln jedoch, dass diese Regelung zur Entlastung des Milchmarktes beiträgt. Weiterlesen: Die EU erlaubt Mengenabsprachen …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Zuchtwerte

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtwerte:

Holsteins
Fleckvieh

Die aktuelle Umfrage

Kontrollieren Sie Ihre Restfuttermengen?

Ihre Antwort: *



Foto des Monats

Studienreise

Summitholm_Kanada Elite hat sich verschiedene Milchviehbetriebe in Kanada (Ontario) und den USA (New York State und Wisconsin) angeschaut. Die interessantesten Betriebe stellen wir Ihnen hier vor.

Hier finden Sie die multimedialen Betriebs-Reportagen

Hier bloggt die Redaktion

Elite Team In diesem Blog lässt das Team der Elite-Redaktion seinen Gedanken freien Lauf. Hier geht es um alles, was das Thema Milchproduktion so spannend macht!

Auf zum Redaktionsblog...