Partner von

EU-Programm zur Milchmengenreduzierung

Mehr Anträge gestellt als erwartet

26.09.2016
Tankraum
Vergangenen Mittwoch ist die Antragsfrist für das EU-Programm zur Reduzierung der Milchmenge abgelaufen. Die Resonanz ist höher als erwartet ausgefallen. Weiterlesen: Mehr Anträge gestellt als erwartet …
23.09.2016
LKV
Der LKV Bayern hat sich in den letzten Jahren neu aufgestellt. Bis vor kurzem noch hat sich das Unternehmen fast ausschließlich auf die Milchkontrolle und die Datenverarbeitung beschränkt. Heute bietet der LKV etliche innovative Dienstleistungen an. Künftig soll kräftig in Big Data investiert werden. Weiterlesen: Big Data – Milchproduktion 4.0 …
Milchtank
Das Unterstützungspaket der Europäischen Union zur Entlastung des Milchmarkts wird von den österreichischen Bauern gut angenommen. Rund 15 % der Milchbetriebe haben sich an der Maßnahme beteiligt. Weiterlesen: Österreich: 15 % wollen Milchmenge reduzieren …
Milchboard
Ohne eine Reform der Lieferbeziehungen ist die nächste Krise am Milchmarkt vorprogrammiert. Davon ist zumindest der Vorsitzende der MEG Milch Board, Peter Guhl, überzeugt. Weiterlesen: MEG Milch Board fordert Abschaffung der Andienungspflicht …
Milfina
Während Rewe und Edeka schon länger gentechnikfreie Produkte, darunter auch Milch, anbieten, ziehen nun die Discounter Aldi und Lidl bundesweit nach, berichtet der SWR. Sie sorgen damit für eine großflächige Umstellung bei der Milchproduktion. Weiterlesen: Handel setzt auf GVO-freie Milch …
19.09.2016
FC_Tankwagen
FrieslandCampina hat zu viel Milch! Deshalb bietet das Unternehmen erneut einen Lieferverzichtsbonus an. Zusammen mit dem EU-Bonus können Milcherzeuger, die ihre Milchmenge drosseln, theoretisch 24 Cent pro kg nicht abgelieferte Milch einstreichen. Weiterlesen: Insgesamt 24 Cent bei Lieferverzicht …
Milchkanne
Angeblich sollen sich einige große Molkereien und der Bauernverband mit der Einführung einer Branchenorgansisation Milch anfreunden können. Deren Aufgaben sollten eigentlich die bestehenden Verbände bislang schon erledigen. Deshalb macht solch eine neue Organisation auch überhaupt keinen Sinn! Weiterlesen: Branchenorganisation Milch: Vollkommen überflüssig …
Der Konsum von Trinkmilch ist 2015 in Deutschland trotz sinkender Preise im Vorjahresvergleich leicht zurückgegangen. Weiterlesen: Deutsche tranken 2015 weniger Milch …

Elite Workshop "Mehr aus Maissilage"

Shredlage ist mehr als nur lang gehäckselter Mais

15.09.2016
Premium
Shredlage
Unter strahlend blauen Himmel fanden sich bei den beiden Elite Workshops Mehr aus Maissilage am 9. und 13. September in der Nähe von München und Cuxhaven rund 150 Milcherzeuger und Lohnunternehmer ein. Weiterlesen: Shredlage ist mehr als nur lang gehäckselter Mais …
15.09.2016
Kornzerkleinerung kontrollieren
Ob der Korncracker am Feldhäcksler die Maiskörner optimal zerkleinert, muss unbedingt während der Silomaisernte beurteilt werden. Die Kornzerkleinerung lässt sich einfach und schnell kontrollieren. Weiterlesen: Die Cracker-Arbeit just in time beurteilen …

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Elite Spezial: Forschung für die Praxis

Zuchtwerte

Hier finden Sie die aktuellen Zuchtwerte:

Holsteins
Fleckvieh

Die aktuelle Umfrage

Mit dem EU-Hilfsprogramm freiwillig weniger Milch erzeugen?

Ihre Antwort: *



Foto des Monats

Studienreise

Summitholm_Kanada Elite hat sich verschiedene Milchviehbetriebe in Kanada (Ontario) und den USA (New York State und Wisconsin) angeschaut. Die interessantesten Betriebe stellen wir Ihnen hier vor.

Hier finden Sie die multimedialen Betriebs-Reportagen

Hier bloggt die Redaktion

Elite Team In diesem Blog lässt das Team der Elite-Redaktion seinen Gedanken freien Lauf. Hier geht es um alles, was das Thema Milchproduktion so spannend macht!

Auf zum Redaktionsblog...