Unterwegs

Auf einem Milchkuhbetrieb kommt man mitunter um schwere körperliche Arbeit nicht herum. Tipps, wie sich Rückenschmerzen reduzieren lassen.

Auf vielen Betrieben werden Altenteiler versorgt und gepflegt. Für Demenzkranke birgt der Hof aber Gefahren. Wir haben Tipps gesammelt, damit nichts passiert.

Die Folgen des Ukraine-Konfliktes treffen Milcherzeuger weltweit. Wir haben mit einem ukrainischen Milcherzeuger über die aktuelle Lage vor Ort gesprochen.

Butterpreise steigen um 60 Cent ++ moderater Anstieg der Milchmenge ++ Differenz zwischen den Milchpreise im Fokus ++ BBV: die Preise müssen schneller steigen

Leonie Wiewer hat auf dem Milchkuhbetrieb ihrer Eltern eine eigene Direktvermarktung aufgebaut. Dadurch verspricht sie sich mehr Wertschätzung.

Maja ist einmal um die Welt gereist und hat auf landwirtschaftlichen Betrieben gearbeitet. Angefangen hat ihre Reise auf einem Milchkuhbetrieb in Neuseeland.

Martin Leutner, Milchviehhalter im Nebenerwerb, ist gerade mit seiner Fleckviehherde vom Anbindestall in einen neuen Laufstall gezogen. Er sieht sich für die Zukunft gut aufgestellt.  

Katharina Bleis hat sich für eine Milch-Zukunft mit Jerseys entschieden. Bereits ein Drittel ihrer vorherigen Holsteinherde ist erfolgreich umgestellt. 

EliteFrauen

Ausgewandert

vor von Sophie Hünnies

Nicht alle Milcherzeugerinnen bleiben ein Leben lang in ihrer Heimat. Wir haben drei Frauen gefragt, die in einem anderen Land neu angefangen haben.

Vor zehn Jahren hat die Niederländerin Carmen Bregman das Abenteuer gewagt. Zusammen mit ihrem Mann kaufte sie einen Milchkuhbetrieb und wanderte nach Sachsen aus. 

Welche Trends beschäftigen Fleckviehzüchter und wie umgänglich sind Spitzenvererber in ihrem Zuhause? Das verraten uns Julia Hofmann und Katharina Warmuth.

Steffi Wille-Sonk wertet seit 15 Jahren die Betriebskennzahlen der ­Milchkuhbetriebe im Netzwerk der European Dairy Farmers (EDF) aus. Hinter jeder dieser Zahlen steht für sie eine Geschichte.

Mit einer Herdenleistung von 11.700kg spielt die Herde von Familie Böhm im nördlichen Oberbayern in der oberen Liga. Die Devise: Es muss alles einfach sein!

#milchmacher

Hofübergabe geglückt!

vor von Wiebke Simon

Simon Mitterer und sein Vater haben die Hofübergabe gemeistert. Die Entscheidungen auf dem Betrieb haben die beiden schon früh zusammen getroffen.

Ältere Meldungen aus Unterwegs lesen