Unterwegs

Nach den gescheiterten Fusionsgesprächen befürchten vor allem die Verbandsmitglieder im Süden deutliche Einschnitte beim Service und spürbaren Kostendruck. Elite hat bei den beiden Verbänden...

Nicht immer liegen Kühe fest, die ein Problem mit ihrer Kalzium-Versorgung aufweisen. Warum es sich dennoch lohnt, eine Prophylaxe-Strategie zu entwickeln, klären wir in diesem Stallgespräch.

Brasilien & Argentinien

„Wir sind zum Wachstum verdammt!“

von Gregor Veauthier

Hohe Zinsen, eine mangelhafte öffentliche Infrastruktur und ein sinkender Milchkonsum – wie agieren südamerikanische Milchfarmer unter diesen Herausforderungen?

Viel Bürokratie und eine extrem hohe Inflation. Milcherzeuger in Südamerika haben es nicht leicht. Eindrücke einer Reise durch Brasilien und Argentinien.

Das Ziel der Agrargenossenschaft Memmendorf in Sachsen ist eine gesunde und unkomplizierte Herde. Seit elf Jahren wird proteinreduziert gefüttert.

Drei Tage, fünf Top-Referenten: Wir veranstalten wieder ein Intensiv-Seminar für alle, die noch erfolgreicher am AMS melken wollen.

Landwirte im Interview

Auf ein Neues! 

Das Jahr 2022 war eine sehr bewegte Zeit für die Milchbranche. Wie gehen Milcherzeuger in das neue Jahr? Was sind ihre Pläne und was erwarten sie?

Seit 2012 kauft Cord Lilie keinen mineralischen Dünger mehr zu. Er erklärt wie konventioneller Futterbau mit eigenem Wirtschaftsdünger und Leguminosen gelingt.

Kühe melken in Finnland

Der Ein-Personen-Kuhstall

von Sophie Hünnies

Das finnische Unternehmen 4dBarn sagt: Erst Arbeitsroutinen definieren, dann Stall bauen! Auf dem Milchkuhbetrieb von Jarmo und Mari Niskanen hat sich die Strategie bewährt.

Wolfstatistik

Faktencheck Wolf

von Ruth Annette Thiemann

Zahlen aus offiziellen Statistiken für das Jahr 2021/22 bestätigen 161 Wolfsrudel in Deutschland. Wir haben die Daten unter die Lupe genommen.

In der Nessetalmilch GmbH in Thüringen liegen die 800 Kühe seit kurzem in fast keimfreier Einstreu. Eine neue Hygienisierungs-Biozelle macht es möglich. 

Mehr wirtschaftlicher Gewinn dank Genetik – ein großes Thema der Zuchtunternehmen in Hannover. Ein Blick auf den fachlichen Input und die ausgestellten Kühe. 

Auf der EuroTier haben wir nicht den großen Wurf, sondern viele kleine Ideen fürs Herdenmanagement gefunden. Vor allem Kälber und Arbeitsersparnis waren Thema.

Heute schon an morgen denken: Familie Dau zeigt mit einem neu gebauten Stall für ihre 150 Kühe, wie Tierwohl zukünftig aussehen kann.

Ältere Meldungen aus Unterwegs lesen