Partner von

BDM vergibt Journalistenpreis „Faire Milch“

Der Bund Deutscher Milchviehhalter (BDM) vergibt zum fünften Mal einen Preis für Medienbeiträge zum Thema Milchproduktion. Der Preis ist insgesamt mit 5.000 Euro dotiert.

Einsendeschluss für die Bewerber ist der 20. November 2017. Teilnehmen können alle Journalisten, die zwischen dem 1. November 2016 und dem 31. Oktober 2017 innerhalb eines deutschsprachigen Mediums Beiträge zu den Themenkomplexen „Milchproduktion“ und „Milchpreis“ veröffentlicht haben:

  • gesellschaftspolitischen Herausforderungen
  • wirtschaftliche oder soziale Aspekte
  • Fragen der Tierhaltung und -fütterung
  • Nachhaltigkeit und die Zukunft der Milchwirtschaft.
Wichtig sei, dass die einzelnen Themen gut aufbereitet, recherchiert und dargestellt sind, sodass sie auch für interessierten Laien von Nutzen sind.

Quelle: AgE

Schlagworte

vergibt, BDM, Milchproduktion, Milch, Milchwirtschaft, Milchpreis

Kommentare

Kommentarfunktion de-/aktivieren

Kommentar hinzufügen...
Kommentieren