Trioplast: recycelbare Silofolie

Der Agrarfolienhersteller Trioplast stellt neben einer weiteren bunten Folie für den guten Zweck eine effiziente Neuerung für die Saison 2018 vor.

Mit der neuen TriO2" Silofolie wird von Trioplast die erste recycelbare PE-Barrierefolie auf den Markt gebracht. Die Folie soll eine 40 % höhere Luftdichtheit bieten als von den Standards der DLG vorgegeben wird. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Müllvermeidung, beziehungsweise der Wiederverwertbarkeit.

Folien für den guten Zweck

Neben den rosa und blauen Silofolien, die auf die Erkrankungen Brust- und Prostatakrebs aufmerksam machen sollen, gibt es seit 2018 auch eine gelbe Folie. Diese soll die Aufmerksamkeit auf Krebserkrankungen bei Kindern lenken.
Mit jeder verkauften Rolle von bunter Silofolie werden 3 € an verschiedene Krebsstiftungen und gemeinnützige Organisationen gespendet.
Weitere Informationen unter www.trioplast.de


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen