Zusammenarbeit von BfR und TiHo

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) und die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) wollen ihre Forschung enger verzahnen und haben deshalb den Veterinärmediziner und Statistiker Matthias Greiner vom BfR sowohl zum Professor an der TiHo berufen als auch zum Abteilungsleiter des Bundesinstituts bestellt. An der TiHo werde er als Professor für quantitative Risikobewertung und Expositionsmodellierung seinen Lehrverpflichtungen nachgehen und die wissenschaftliche Forschung ausbauen.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen