Zulassung für zwei neue GV-Maissorten

Die EU-Kommission in Brüssel hat zwei neue gentechnisch veränderte Maissorten zugelassen und die Zulassung für zwei weitere GV-Maissorten verlängert. Die Neuzulassung erhielten die beiden Sorten MON 87427 x MON 89034 x NK603 und 1507 x 59122 x MON 810 x NK603.
Eine verlängerte Zulassung erhielten die Maissorten DAS-59122-7 und GA21. Diese Zulassungen für den Import und die Weiterverarbeitung (Futterindustrie) dieser Sorten in der EU gelten für zehn Jahre. Da es unter den EU-Mitgliedstaaten zu keiner qualifizierten Mehrheit kam, ist der Anbau der GV-Maissorten weiterhin nicht erlaubt.
Quelle: Agrarzeitung


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen