USA: Milchmenge wird in den nächsten zehn Jahren steigen

Das US-amerikanische Landwirtschaftsministerium USDA geht für die USA von einer deutlich wachsenden Milchanlieferungsmenge in den nächsten zehn Jahren aus. Nach Schätzungen des Ministeriums wird die Milchmenge bis 2025 auf 112 Mrd. Liter ansteigen. Das sind 23% mehr als noch im Jahr 2015. Den Hauptanteil an diesem Zuwachs wird voraussichtlich eine verbesserte Milchleistung pro Kuh haben. Hier gehen die amerikanischen Experten von einer durchschnittlichen Milchleistung von 12.000 Liter pro Kuh im Jahr 2025 aus.
Das Ministerium schätzt zudem, dass der Milchviehbestand in den USA bis ins Jahr 2020 auf dem heutigen Niveau von 9,3 Millionen stagnieren und in den darauf folgenden fünf Jahren langsam ansteigen wird. Die Landwirtschaftsexperten orientieren sich hier an den Milchpreisen, die nach ihrer Ansicht ab 2020 stetig zunehmen werden.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen