Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Spotmilchpreise stabil bis schwächer

Die Preise für Spotmilch entwickelten sich in den Niederlanden und in Deutschland zuletzt stabil bis fester. So bewegten sich die Notierungen für Spotmilch in Deutschland in der Kalenderwoche 19 in 2019 laut Angaben der Molkerei Industrie zwischen 27,88 € (Nord) und 28,67 € (Süd) pro 100 kg Rohmilch (3,7% Fett). Damit hat sich das Preisniveau leicht verringert, in der Vorwoche orientierten sie sich zwischen 29,08 € (Nord) und 29,63 € (Süd). Die niederländischen Marktspezialisten der DCA Groep nennen derweil für den Stichtag den 10. Mai 2019 (KW 19) weiter stabile Spotmilch-Notierungen für Deutschland zwischen 29,50 € (Nord) und 30,50 € (Süd). In den Niederlanden wurde Spotmilch in der KW 19 wie in Vorwochen für 31,50 € pro 100 kg Rohmilch mit 4,4 % Fett gehandelt.

Die Europäische Milchmarkt-Beobachtungsstelle meldet für Italien einen Spotmilchkurs von 38,5 € pro 100 kg Milch zum Stichtag den 12. Mai. 2019 (KW 19). Damit konnte sich dieser zur Vorwoche minimal verbessern und bewegt sich weiter deutlich über dem Niveau der vergangenen drei Jahre.

Quelle: Trigona Dairy Trade, Molkerei Industrie, EU Kommission