Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Spotmilchpreise rückläufig

Zum Stichtag den 31.03.2019 (KW 13) teilt die Europäische Milchmarkt-Beobachtungsstelle rückläufige Preise für Spotmilch am Markt in Italien mit. So verringerte sich der Spotmilchpreis hier auf 40,0 €/100 kg und liegt damit allerdings weiterhin deutlich über dem Niveau der vergangenen drei Jahre.

Seit zwei Wochen teilt die EU-Milchmarkt-Beobachtungsstelle keine Daten vom Spotmilchmarkt in den Niederlanden mehr mit. Trigona Dairy Trade berichtete zuletzt zum Stichtag den 23. März 2019 (KW 12) von einer stabil bis rückläufig tendierenden Spotmilchnotierung in Höhe von 31,50 €/100 kg Rohmilch (4,4 % Fett).

In der vergangenen Woche (KW 13, 2019) orientierte sich der Preis für Rohmilch (3,7 % Fett) als Versandmilcherzeugnis derweil am deutschen Spotmarkt zwischen 28,33 €/ 100 kg (Nord) und 29,58 €/100 kg (Süd). Damit entwickeln sich auch hier die Preise rückläufig.

Quelle: EU-Kommission, eigene Recherche