Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Spotmilchpreise geben nach

Laut Molkerei Industrie wurde Versandmilch (Rohmilch, 3,7% Fett) in Deutschland zur Lieferung in der kommenden Woche (KW13, 2020), in dieser Woche zu mittleren Preisen von 28,63 € (Nord) und 29,92 € (Süd) pro 100 kg gehandelt (ab Rampe Molkerei). Damit haben sich diese gegenüber der Vorwoche deutlich verringert und die 30 Cent-Marke unterschritten (Vorwoche: 30,08 € Nord, 31,16 € Süd).

Die Marktexperten der Trigona Dairy Trade erklären zur Marktsituation in ihrem wöchentlichen Bericht zum 20. März 2020, dass sich die Notierungen leicht verbessern konnten gegenüber der Vorwoche. Der hohen Inlandsnachfrage im Einzelhandel sei Dank, aber nicht in allen Segmenten hielt sich der Preis. Die Spotmilchnotierung erhöhte sich gegenüber der Vorwoche dennoch um 0,5 € auf 33,00 € pro 100 kg Milch (4,4% Fett). Die niederländischen Marktexperten erwarten einen frühen Peak im EU-Milchaufkommen, was den Markt auch ohne Coronakrise gewöhnlich unter Druck setzt.

Quelle: Molkerei Industrie, Trigona Dairy Trade