Schwälbchen lagert H-Milchherstellung zu Hochwald aus

Die Schwälbchen Molkerei AG und die zweit größte deutsche Molkereigenossenschaft Hochwald Foods GmbH werden künftig bei der Herstellung von H-Milch und dem Rohmilchverkauf zusammenarbeiten. Es sei beabsichtigt, dass Schwälbchen spätestens ab 1. Januar 2017 die komplette Produktion von haltbarer Milch dem neuen Partner aus Rheinland-Pfalz überträgt. Die rechtliche Selbstständigkeit ihres Unternehmens bleibe weiterhin unberührt, so der Schwälbchen-Vorstand Günter Berz-List. Hochwald zielt über die Zusammenarbeit darauf ab, seine Produktionskapazitäten durch die Herstellung haltbarer Produkte für Schwälbchen besser auszulasten.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen