Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Corona

RinderAllianz: Sunrise Sale findet online statt

Auch die RinderAllianz GmbH muss viele Veranstaltungen infolge der Corona-Pandemie absagen. Davon ist auch die TOP-Genetik-Auktion "Sunrise Sale" betroffen. Aufgrund aktueller Krankheitsfälle und um eine weitere schnelle Ausbreitung des Virus zu verhindern, hat man entschieden, die für den 27. März geplante „Sunrise Sale 25“ erstmals als reine Online-Veranstaltung durchzuführen.

Die Online-Auktion startet am Freitag, den 27. März um 08.00 Uhr und schließt um 22.00 Uhr. Die Veranstalter hoffen, mit diesem Konzept einen Beitrag zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus zu leisten und gleichzeitig der Verantwortung gegenüber den Rinderzüchtern bei der Vermarktung von Elitetieren gerecht zu werden. Die Verkaufstiere verbleiben in den Züchterställen. Zeitnah wird es hier Bilder und Videos zu den Tieren geben:

Der in diesem Zusammenhang angedachte zweitägige Jungzüchterwettbewerb „YoungVision“ sowie das Züchterforum finden nicht statt.

Quelle: RinderAllianz