Praktikertag zum Thema Biomilchvieh

Bei einem Praktikertag im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und anderen Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) geht es um die „Nachhaltige Aufzucht von Bio-Milchvieh“, den die Bioland Beratung GmbH am 18. Februar in Verden durchführt. Den Teilnehmern sollen Anregungen gegeben werden, wie der Medikamentenverbrauch durch eine Verbesserung des Parasitenmanagements reduziert werden kann. Zudem werden Vorschläge zur Kostensenkung in der Jungviehaufzucht durch eine Optimierung des Weidegangs aufgezeigt. Die Anmeldung ist bis zum 15. Februar beim Bioland-Landesverband Niedersachsen möglich. (www.bioland.de) (AgE)


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen