Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Neues Saatzuchtunternehmen – Deutsche Saatgut

Auf dem Markt für Saatgut gibt es in Deutschland seit dem 1. August einen neuen Anbieter. Die „Deutsche Saatgut“ nimmt den Handel mit Saatgut auf. Das neue Unternehmen mit Sitz in München bietet Saatgut für Mais-, Gräser, Zwischenfrüchte und deren Mischungen an. Beliefert wird die Deutsche Saatgut von dem mittelständischen Zuchtunternehmen Silotech aus Sachsen sowie von französischen und österreichischen Züchtern. Mit rund 150 Agrarhändlern wurde bereits eine Kooperation vereinbart. Landwirte können die Ware auch direkt bei der Deutschen Saatgut beziehen.