Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Molkerei Hohenlohe mit Spitzenergebnis

Das Jahr 2014 war in der Geschichte der Hohenloher Molkerei sicherlich eines der erfolgreichsten. So überschreiben Vorstandsvorsitzender Manfred Olbrich und der geschäftsführende Vorstand Martin Boschet ihren Geschäftsbericht.  Die Molkerei, die rund 1.300 Milcherzeuger aus drei Bundesländern beliefern, erreichte im vergangenen Jahr einen Umsatzrekord. Der Umsatz wuchs um 4,1 Prozent. Der Jahresüberschuss wird auf 3,5 Millionen Euro beziffert. Ihre Zukunft sieht die Molkerei, die mit mehr Milch rechnet, in einem 200-Kilometer-Umkreis um Schwäbisch Hall. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte unter dem Markennamen "Hofgut". 144 Mitarbeiter verarbeiten im Schnitt mehr als eine Million Liter Milch täglich.