Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Milchpreis weiter unter Druck

Die Auszahlungspreise der großen Molkereien in Nord- und Mitteleuropa sind im April weiter gesunken. Laut dem aktuellen Preisvergleich des Niederländischen Bauernverbandes LTO wurden im April 31,44 Cent/kg ausgezahlt (4,2 Prozent Fett und 3,4 Prozent Eiweiß). Im April 2014 hatte der durchschnittliche Milchpreis der beteiligten Molkereien mit 39,09 Cent/kg fast 20 Prozent höher gelegen. Die Marktbeobachter des LTO berichten zudem, dass einige Molkereien ihren Lieferanten bereits eine weitere Kürzung des Milchgeldes angekündigt haben, zum Beispiel FrieslandCampina und Arla.