Großbritannien

McDonalds unterstützt Milchfarmer finanziell

Die Fastfood-Kette McDonalds unterstützt britische Milchfarmer mit 279.000 Pfund (ungerechnet 318.000 €). Mit der Finanzspritze will McDonalds sowohl konventionell als auch ökologisch wirtschaftende Milchfarmer unterstützen, die in den Bereichen Kuhkomfort und Tierwohl investieren (z.B. in Gummimatten für Laufgänge, Boxenabtrennungen, Waagen, ...).


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen