Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Jahresdurchschnittspreis für Biomilch in 2018 bei 48,4 Cent

Der Durchschnittspreis für Bio-Milch 2018 erreicht laut den Auswertungen des Bioland-Verbands einschließlich der bisher von den Molkereien geleisteten Nachzahlungen 48,4 Cent. Die Nachzahlungen fallen etwas höher aus als im Vorjahr, im Durchschnitt seien es bisher 0,59 Cent pro kg Milch. Einige Molkereien haben ihre Nachzahlungen auch als „Dürrehilfe“ bezeichnet, um ihre Betriebe nach dem trockenen Jahr 2018 und den stellenweisen Mindererträgen zu unterstützen.

Der Höchstwert von 2017 von 49,1 Cent wird nicht erreicht, die 48,4 Cent liegen aber im Vergleich der Vorjahre an zweiter Stelle. Seit 2014 halten sich die Biomilchpreise damit mit nur minimalen Schwankungen auf einem stabilen Niveau zwischen rund 47 und 49 Cent/kg. Die Bio-Molkereien konnten den starken Mengenzuwachs der vergangenen Jahre, insbesondere aus 2018, demnach gut im Markt unterbringen.

Quelle: biomilchpreise.de