Impfstoff gegen Schmallenberg-Virus ab Sommer verfügbar

Das Auftreten von missgebildeten Kälbern durch Infektionen der Muttertiere mit dem Schmallenberg-Virus ist nicht gebannt. Ab Mitte des Jahres soll aufgrund steigender Nachfrage der europaweit zugelassene Impfstoff gegen das Schmallenberg-Virus Zulvac SBV" (Zoetis) auch in Deutschland begrenzt verfügbar sein. Das habe Zoetis auf Anfrage von topagrar mitgeteilt. Zurzeit gibt es keinen Impfstoff auf dem Markt.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen