Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

ife: Rohstoffwert Milch sinkt auf 32,1 Cent

Im März 2020 verringerte sich der ife Rohstoffwert Milch um 3,4 Cent auf 32,1 Cent je kg Milch*. Die Verringerung ist insbesondere auf die geringeren Preise für Magermilchpulver zurückzuführen, während die Butterpreise vergleichsweise geringer nachgaben. Die mittleren Butterpreise sinken um -5,0% auf 340,0 €/100 kg Produkt, die Preise für Magermilchpulver um -10,0% auf 227,8 €/100 kg. Gegenüber dem Vorjahresmonat März 2019 (30,9 Cent pro kg) liegt der derzeitige Rohstoffwert Milch um 1,2 Cent oder rund +3,9% höher.

*Ermittelt wird der Rohstoffwert Milch vom ife Institut für Ernährungswirtschaft Kiel aus den Notierungen für Butter und Magermilchpulver. Definiert ist er für Rohmilch ab Hof des Milcherzeugers mit 4,0% Fett, 3,4% Eiweiß und exklusive MwSt.

Quelle: ife