Höhere Milchpreise im Juni in Aussicht

Während das Deutsche Milchkontor (DMK) und Arla ihre Auszahlungspreise für die im Mai gelieferte Milch auf dem Niveau von April beließen (30,00 Cent/kg und 27,57 Cent/kg bei 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß, bei 500.000 kg Jahresmenge), waren die Milchpreise bei FrieslandCampina und Hochwald zurückgegangen (32,80 Cent/kg und 29,50 Cent/kg). Für Juni stehen bessere Auszahlungspreise in Aussicht:
Das DMK hat für Juni eine Anhebung des Grundpreises um 1 Cent auf 31 Cent/kg Milch angekündigt und ebenfalls 1 Cent mehr zahlen möchte Arla. FrieslandCampina stellte einen um 0,25 Cent höheren Garantiepreis als im Mai in Aussicht.
Quellen: LTO, Wochenblatt für Landwirtschaft und Leben, FrieslandCampina


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen