Handel gibt Abschlag bei Butterpreis nicht weiter

Vergangene Woche (KW1 2021) wurde bei den Kontraktverhandlungen zwischen Molkereien und Lebensmitteleinzelhandel (LEH) für Deutsche Markenbutter, Eigenmarken des LEH eine Rücknahme der Abgabepreise der Butter um bis zu 56 Cent/kg für die kommenden beiden Monaten vereinbart. Bis dato wurden die Butterpreise in den Kühlregalen des LEH aber nicht angepasst. Das berichtet der Verband der Milcherzeuger Bayern e.V. (VBM). 
Bei Aldi Nord z. B. kostet das Päckchen Deutsche Markenbutter der Handelsmarke Milsani aktuell 1,39 € (250 g; Stand: 12.01.2021), bei Edeka 1,40 €. Ohne Anpassung der LEH-Preise werden sich die Margen beim LEH erhöhen. 
Mehr dazu lesen Sie bei uns im Artikel „Handel drückt Butterpreis um 56 Cent“
Quelle: moproweb.de, eigene Recherche


Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen