Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

ECC: Geringe Verluste in der Kälberaufzucht sind möglich

Kälberverluste deutlich unter 5% sind kein Hexenwerk. Doch wie schafft man es, Kälber gesund durch die ersten Lebenswochen zu führen? Einige nationale und internationale Experten aus Forschung und Praxis gaben hierzu Tipps auf der zweiten europäischen Kälberkonferenz, der European Calf Conference ECC im März 2020 in Bremen. Einige der Tipps haben wir für Sie mitgebracht - Sie können diese im aktuellen Onlineartikel "Sauberkeit ist der Schlüssel für geringe Kälberverluste" lesen.