Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Russland

Ekoniva will die Milchproduktion verdoppeln

Der größte russische Milchproduzent EkoNiva wird die Produktion bis Jahresende auf 2.000 t/Tag nahezu verdoppeln. Dafür soll die Anzahl der Milchkühe von 40.000 auf 77.000 Tiere erhöht werden. 2017 hatte EkoNiva ein Produktionsniveau von 1.270 t/Tag erreicht. Die russische EkoNiva gehört zur deutschen Holdinggesellschaft Ekosem-Agrar. Sie besitzt in Russland insgesamt 15 Milchbetriebe.