Russland

Ekoniva will die Milchproduktion verdoppeln

Der größte russische Milchproduzent EkoNiva wird die Produktion bis Jahresende auf 2.000 t/Tag nahezu verdoppeln. Dafür soll die Anzahl der Milchkühe von 40.000 auf 77.000 Tiere erhöht werden. 2017 hatte EkoNiva ein Produktionsniveau von 1.270 t/Tag erreicht. Die russische EkoNiva gehört zur deutschen Holdinggesellschaft Ekosem-Agrar. Sie besitzt in Russland insgesamt 15 Milchbetriebe.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen