Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

DMK setzt auf "Milram"

Für das Deutsche Milchkontor (DMK) spielt die Hauptmarke "Milram" bei der derzeitigen Neuausrichtung eine wesentliche Rolle. Deshalb möchte das Unternehmen nach eigenen Angaben in diesem Jahr weiter auf das Motto „Heimat der Frische“ setzen.

Weil sich das Käsevolumen im Selbstbedienungsbereich des Einzelhandels über die letzten Jahre verdoppelt und damit am Markt für ein nachhaltiges Wachstum gesorgt habe, sei die Entwicklung positiv. Sortenvielfalt sei für den Verbraucher ein wichtiges Kaufkriterium, daher habe das DMK das Sortiment kürzlich um verschiedene Sorten ergänzt, z.B. Käsesorten, Buttermilch-Drinks oder einen Bruscetta-Quark. Um die neuen Produkte bekanntzumachen, sollen TV-, Online-, Funk- und Printwerbung sowie Aktionen in den Läden folgen.

Quelle: AgE