Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Danone schließt Werk Hagenow

Der französische Molkereikonzern Danone will sein Werk in Hagenow (Mecklenburg-Vorpommern, Landkreis Ludwigslust-Parchim) Mitte des Jahres 2015 schließen. In Hagenow wird Fruchtjoghurt produziert. Als Grund nannte der Konzern eine zu geringe Auslastung des Betriebes. Betroffen von der Schließung seien 70 Mitarbeiter. Mit dem Betriebsrat soll derzeit ein Plan zur Schließung beraten werden. Die Mitarbeiter sollen Angebote zur Weiterbeschäftigung an anderen Standorten erhalten. Danone schließt außerdem jeweils ein Werk in Ungarn und Italien.
Danone will mit einem europaweitem Projekt die Effizienz der einzelnen Werke steigern. Ziel sei, den Spezialisierungsgrad weiter auszubauen und bestehende Stärken besser zu nutzen.  Deshalb sei geplant das Werk in Ochsenfurt (Bayern) weiter auszubauen.